Feuerwehr Recklinghausen

Tel.: 02361-30699 1120| Kurt-Schumacher-Allee 2 | 45657 Recklinghausen

Font Size

Cpanel

Brandschutzschulungen bei Behörden und in Betrieben

Ausbildungsseminare zum Brandschutz - Räumungshelfer

Ausbildungsseminare zur Fachkraft für Rauchwarnmelder

alle Schulungen und Seminare inklusive der Schulungs und Seminarunterlagen werden nach gesetzlichen Grundlagen durchgeführt und bescheinigt.

Die Kosten für Schulungen und Seminare auf Anfrage erhältlich!

 

Das Staubexplosionshaus

 

 staubexplos  

Im Haushalt sind Stäube bloß ein Ärgernis, aber für die Industrie eine echte Gefahr. In europäischen Betrieben ereignet sich täglich etwa eine Staubexplosion. Tote und Verletzte sind dabei leider keine Ausnahme. 14 Tote und einen Sachschaden von über 100 Millionen Mark forderte etwa die Mehlstaubexplosion der Bremer Rolandmühle am 6. Februar 1979 – die größte bisher in Deutschland. Für die Entstehung einer Staubexplosion ist in erster Linie der Mahlgrad verantwortlich. Fein gemahlen kann jeder brennbare Stoff explodieren: neben Mehl zum Beispiel auch Kakao- und Kaffeepulver, Stärke und Holzstaub. Sogar Metalle wie Eisen oder Aluminium sind als Pulver leicht brennbar.

In der beigefügten pdf-Datei ist einVideo eingebettet das eine Explosion in diesem Modellhaus zeigt. 

Verwendete Materialien

 

dgfsg

Brandschutzerziehung in Grund- und Weiterführenden Schulen

maskottchen2 

Unser Anliegen ist es, für die Durchführung von Brandschutzaufklärungsmaßnahmen in den Schulen zu werben. Unsere Aufgabe ist es nicht nur in der Notlage, z.B. im Brandfall schnell und effektiv zu helfen, sondern auch einen Beitrag zur Vorbeugung zu leisten, damit Sie uns möglichst nicht in einem etwaigen Notfall in Anspruch nehmen müssen. Die Schulen sind Einrichtungen an denen jungen, heranwachsenden Menschen Kenntnisse vermittelt werden können, um zum Beispiel mit Feuer in nutzbringender Weise umzugehen und Schadensereignisse mit Gefahren für Leib und Leben abwenden zu können. Die Feuerwehren möchten zur Erreichung dieses Ziels Ihnen beratende Unterstützung anbieten.

Bei Anfragen zur Brandschutzaufklärung können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Ferner verweisen wir auf die Konzeptmappe des vfdb (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes) "Brandschutzerziehung Sek-I und Berufsschulen" von Günter und Gryta Julga.

  

Erscheint beim Menüpunkt aktuelles bei der Gefahrenabwehr

Aktuelle Seite: Home
40898040
Heute
Gestern
Diese Woche
Letztes Jahr
Dieser Monat
Letzer Monat
Gesamt
5805
12518
76205
38880678
56145
305678
40898040

IP: 35.172.230.154
05.02.2023 08:54

Kontakt zu uns

Feuerwehr der Stadt Recklinghausen

Leiter der Feuerwehr
BD Dipl.-Ing. Thorsten Schild

Kurt-Schumacher-Allee 2
D-45657 Recklinghausen    
Tel     02361-30699 1120
Fax    02361-30699 1734

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns