Feuerwehr Recklinghausen

Tel.: 02361-30699 1120| Kurt-Schumacher-Allee 2 | 45657 Recklinghausen

Font Size

Cpanel

Schlauchwerkstatt

Die Schlauchwerkstatt

 

Schlauchwäsche

Mit dem Neubau der Feuer- und Rettungswache wurde auch eine moderne Schlauchpflegerei in Betrieb genommen. Zuvor mussten die Schläuche in die Kreisschlauchpflegerei nach Datteln gefahren werden. Nun können die Schläuche in der eigenen Wache gereinigt und instand gesetzt werden. Dadurch entfallen zeitaufwändige Transporte. Nach dem Reinigen der Schläuche werden diese zum Trocknen im Schlauchturm aufgehängt. Die Waschanlage wird durch einen Mann der jeweiligen Wachabteilung bedient.

       

Die Schlauchpflege wird heutzutage auch unter ökologischen Gesichtspunkten durchgeführt. So wird das Brauchwasser für die Wäsche von Schläuchen und Fahrzeugen durch eine Regenwasserzisterne zur Verfügung gestellt und im Anschluss durch Oel- und Benzinabscheider gereinigt. So werden viele Liter Wasser sowohl aus ökologischen wie ökonomischen Gesichtspunkten gespart.

 

Schlauchwäsche

  Die Feuerwehr benutzt Schläuche zum Transport und Leiten von Löschwasser, Löschschaum und Schmutzwasser   
Aktuelle Seite: Home Dienste Technischer Dienst Schlauchwerkstatt
5466507
Heute
Gestern
Diese Woche
Letztes Jahr
Dieser Monat
Letzer Monat
Gesamt
3157
14926
51434
3488674
263844
379726
5466507

IP: 23.20.97.122
23.06.2017 05:32

Kontakt zu uns

Feuerwehr der Stadt Recklinghausen

Leiter der Feuerwehr
OBR Dipl.-Ing. Thorsten Schild

Kurt-Schumacher-Allee 2
D-45657 Recklinghausen    
Tel     02361-30699 1120
Fax    02361-30699 1734

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns